Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim

Site name

Dezember 2022 - Tanzensemble

BEGEGNUNG MIT DEM TANZENSEMBLE AM DIENSTAG, 13. DEZEMBER 2022, 20.00 UHR IM TANZHAUS KÄFERTAL

In der gewohnt herzlichen Atmosphäre des Tanzhauses wird Tanzintendant Stephan Thoss die Freunde und Förderer zu dieser vorweihnachtlichen „Begegnung“ begrüßen und in einem einleitenden Gespräch interessante Einblicke in die Tanzpremiere „Nüsseknacker“ (Premiere am 15. Dezember 2022) geben. Danach sind wir zu einer Bühnenproben zum neuen Tanzabend eingeladen. Alle Loriot-Freunde sind außerdem aufgerufen, dessen Zitate in der Vorstellung zu erkennen.

Weiterlesen

November 2022 - Tilmann Pröllochs

BEGEGNUNG MIT TILMANN PRÖLLOCHS AM DIENSTAG, 15. NOVEMBER 2022, 20.00 UHR IN DER LOBBY WERKHAUS

Die „Begegnung“ mit dem neuen geschäftsführenden Intendanten des Nationaltheaters Mannheim war eine Premiere: unsere erste „Begegnung“ seit Beginn der Sanierungsphase und in einer „unserer“ Interimspielstätten, der Lobby Werkhaus. Dem Zuspruch tat dies keinen Abbruch – es waren viele interessierte Freunde und Freundinnen gekommen, um mehr über Tilmann Pröllochs zu erfahren.

Weiterlesen

Saisonstart im Luisenpark

Mit einer Operngala startete die Opern-Saison 2022/23. Eigentlich sollte dieses große Ereignis auf der Seebühne im Luisenpark stattfinden, aber das Wetter spielte leider nicht mit. So musste man - ganz nach dem Leitmotto der nächsten Jahre - in die „Ersatzspielstätte“, dem Baumhain ausweichen. Über 900 Gäste waren gekommen und erlebten einen gut gelaunten Albrecht Puhlmann, der mit Charme und Humor durch das Programm führte - und das war größtensteils italienisch ausgerichtet.

Weiterlesen

September 2022 - „Begegnung-Extra“

„Begegnung extra“- in der Kunsthalle

In Kooperation mit dem Förderkreis für die Kunsthalle Mannheim luden wir gleich zu Beginn der Spielzeit 2022/23, am 15. September zur „Begegnung extra“ in der Mannheimer Kunsthalle ein. Über 150 Gäste - Mitglieder aus beiden Förderkreisen - waren gekommen und haben die beeindruckende Installation „Urban Nature“ des renommierten KünstlerInnen-Kollektiv Rimini Protokoll besucht.

Weiterlesen
Thomas Henne

Die Freunde und Förderer beim Festwochenende des NTM

Am 23. und 24. Juli 2022 bot das Nationaltheater Mannheim mit „Auf zu neuen Ufern“ eine letzte Gelegenheit vor der Sanierung, ein reiches Programm rund um das Haus am Goetheplatz zu genießen. Highlights waren unter anderem die „Abschiedstheaterführungen“, die Führungen und Informationen zu den geplanten Sanierungsmaßnahmen sowie die Auktion am Samstagabend, bei der kleine und große Theaterobjekte ersteigert werden konnten. Darüber hinaus boten die einzelnen Sparten diverse Programmpunkte und natürlich war auch fürs leibliche Wohl ausreichend gesorgt.

Weiterlesen

Juni 2022 - Tanzensemble

Fantastische Begegnung mit dem Tanz am NTM

Jede der Begegnungen der Freunde und Förderer ist besonders – so auch diese. In großer Offenheit und Auskunftsbereitschaft hat zunächst der Tanz-Intendant des NTM, Stephan Thoss, Einsichten in die Arbeit eines Choreografen gegeben, nicht ohne uns auch an seinem Alltag teilhaben zu lassen: 6 Uhr aufstehen, Kaffee kochen, Kinder auf die Spur setzen. Dabei Radio hören? Eher nicht – Ablenkung ist nicht förderlich, vielmehr lenkt er die Gedanken auf seine choreografische Arbeit.

Weiterlesen
Schnawwl-Patentreffen

Schnawwl-Paten-Treffen: Spannendes Theater und futuristische Socken

Zwei Spielzeiten musste das jährliche Treffen der Schnawwl-Paten ausfallen: Die Pandemie ließ auch jenseits der Lockdowns keine sichere Planung zu, und das Junge Nationaltheater (JNTM) hatte vielleicht mehr noch als Schauspiel, Oper und Tanz mit Erkrankungen im Ensemble und bei den Mitarbeitenden zu kämpfen – die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen geht mehr auf Tuchfühlung, die Spielorte sind kleiner.

Weiterlesen
Thomas Henne

Neuer Mitarbeiter in der Geschäftsstelle des Vereins

Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Thomas Henne einen neuen Mitarbeiter für die Geschäftsstelle gewinnen konnten. Herr Henne arbeitet seit dem 15. Juni 2022 bei uns und wird sich vor allem um die Bereiche „Marketing und PR“ und die Vorstandsassistenz kümmern.

Wir begrüßen Thomas Henne recht herzlich bei den Freunden und Förderern und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Weiterlesen
Albrecht Puhlmann

Mai 2022 - Albrecht Puhlmann

BEGEGNUNG MIT DER OPER ZUM THEMA "SANIERUNG" 

Die Schließzeit rückt näher – am 30. Juli fällt mit dem Ende der Vorstellung, „Götterdämmerung“, der Vorhang für voraussichtlich fünf Jahre.

An anderen Orten hebt er sich – und diese anderen Orte, die Ersatzspielstätten der Oper, unter diesen wiederum insbesondere die Oper am Luisenpark (OPAL), waren das Thema der „Begegnung“ am 24. Mai. Albrecht Puhlmann hat, mit informativen Folien, gezeigt, wo sich in und um Mannheim ab September 2022 die Vorhänge heben: im alten Kino auf Franklin, im Tanzhaus in Käfertal, im Studio Werkhaus, im Pfalzbau in Ludwigshafen, im Barocktheater in Schwetzingen, im Musensaal des Rosengartens und eben in der OPAL, deren Entstehen man täglich in der Theodor-Heuss-Anlage in Neuostheim beobachten kann.

Weiterlesen