Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim

Site name

"Begegnung online" - Anleitung zum Zoom-Meeting

Liebe Theaterfreundinnen, liebe Theaterfreunde, 

der andauernde Lockdown lässt ja leider weiterhin keine physischen Begegnungen im Theater zu. Da wir aber gerne wieder aktiver mit Ihnen zusammenkommen wollen, laden wir Sie herzlich zu einer „Begegnung online“ (Zoom-Meeting) am Dienstag, den 9. Februar 2021 um 20.00 Uhr ein. Der neue feste Tag unserer Begegnungen, die bekannte Zeit, aber ein neues Medium - wagen Sie dieses Experiment mit uns!

Bei dieser ersten „Begegnung online“ wird unser Vorsitzender, Prof. Dr. Achim Weizel, den GMD, Herrn Alexander Soddy, interviewen. Sie können dieses Gespräch live an Ihrem Computer, Tablet, Smartphone oder auch Telefon verfolgen.

Wir freuen uns auf diese Begegnung und hoffen, dass Sie und wir alle viel Spaß und Freude an diesem digitalen Format haben werden. Natürlich ist uns bewusst, dass wir auf diesem Wege nur einen Teil unserer Mitglieder erreichen können – wegen der Technik – wegen der Zeit – wegen der Art der Ankündigung. Wir sind jedoch der Meinung, dass es besser ist, wenn wir bei den aktuellen Einschränkungen immerhin einige von Ihnen erreichen, als weiterhin in Funkstille zu bleiben.
Um zumindest die technischen Hürden so niedrig wie möglich zu halten, haben wir Ihnen eine Kurzanleitung zusammengestellt, die beschreibt wie Sie sich am Tool, das wir für die „Begegnung online“ verwenden (Zoom), anmelden können. Die Einwahlcodes finden Sie nachstehend.


Wir freuen uns auf Sie und hoffen auf zahlreiche TeilnehmerInnen bei dieser Online-Premiere der Freunde und Förderer.

Herzliche Grüße,

Ihr Achim Weizel


Einwahlcodes für die „Begegnung online“ der Freunde und Förderer am 9.2.2021, ab 19.45 Uhr

Zum Zoom-Client

Meeting-ID: 939 5016 3143

Kenncode: 331950


Telefoneinwahlmöglichkeiten

+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 69 5050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland


Liebe Theaterfreundinnen, liebe Theaterfreunde,

wir freuen uns auf unser Experiment „Begegnung online“ und hoffen, dass Sie und wir alle viel Spaß und Freude an diesem digitalen Format haben werden.

Um zumindest die technischen Hürden so niedrig wie möglich zu halten, finden Sie hier einige Informationen, wie Sie sich am Tool, das wir für die „Begegnung online“ verwenden (Zoom), anmelden können, sowie eine Kurzeinführung in die Aktionen, die Sie während der „Begegnung online“ am Bildschirm machen können.

Und ja, diese erste „Begegnung online“ ist ein Experiment, und wir können in Zukunft sicher noch besser werden. In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung. Gerne im Chat während der „Begegnung online“ oder schicken Sie uns Ihre Eindrücke einfach per E-Mail an info@freunde-nationaltheater.de.

Herzliche Grüße,

Ihr Technik-Team
Matthias Bretschneider, Petra Eder und Christian Haas

Anleitung zum Download